Sicherheitswochenende in Beauvechain

Am 18. und 19. August trafen sich etwa 30 UL-FLugzeuge mit Pilot und Copilot auf der Militärbasis von Beauvechain, wo früher die belgischen F-16-Jäger stationiert waren. Heute ist Beauvechain reine Ausbildungsstätte für die belgische Luftwaffe. Etwa 40 Marchetti sind dort stationiert, ab und zu auch Alpha-Jets.
Die UL-Piloten besichtigten die Wartungshallen der Marchettis, den Tower, die Radarzentrale, das Museum und die Wetterstation.
Auch wurden sie in Vorträgen, sogenannten "Briefings" über Aspekte der Sicherheit im Luftraum und die menschlichen Faktoren in der FLiegerei informiert.
Abgerundet wurde das Programm mit Notlandeübungen auf der langen Piste von Beauvechain.
Von Büllingen nahm Alfons Velz mit seinem DTA an der Zusammenkunft teil.
Hier sind einige Bilder von dem Wochenende zu sehen:

  

 

Webcam und Meteo:





Kniebrett und Handschuhe !

Tipp für Tragschrauber- und Trikepiloten ! Praktisches Kniebrett und super Handschuhe, selbst hergestellt !!

___________
WebCam

24 Stunden
Rueckblick

____________
Veranstalungen

___________

Neuigkeiten

Neue Informationen
im Mitgliederbereich
vorhanden

 
 
home - wer sind wir? - pilotinfos - ulm in Belgien - modellflug - bildergalerie - internes - links - kontakt - impressum - datenschutz